Blog

Hier poste ich meine Gedanken – was mich gerade bewegt – fasziniert – traurig oder fröhlich macht. Lies mit, wenn du magst und lass mich Deine Gedanken wissen. Ich freue mich!



6.März 2018


Januar 2018

Hast du dir je über deinen Körper diese Gedanken gemacht?

Vielleicht schaffe ich es dich etwas wachzurütteln.

 

Überprüfe dich 

 

Was möchtest du lieber fahren: 

Einen schnittigen, glänzenden Porsche, Ferrari, Tesla....mit vielen Pferdestärken, spritzig und super wendig?

 

Oder lieber eine mit wenig Luft gepumpte Rostlaube, welche die Energie nicht jedesmal aufbringt um anzuspringen, die Öl verliert und scheppert?

 

Ich erzähle dir gleich was diese Fragerei alles auf sich hat . Dazu erstmal meine kleine persönliche Geschichte.

 

Vor fast genau 20 Jahren  1.60 gross und mit mehr als 70 Kg auf den Rippen, arbeitete ich wohlbemerkt in einem „Gesundheits-Job“ als Aerobic- und Fitnessinstruktorin total unglücklich, depressiv und antriebslos in Zürich.

Mein Körper betrachtete ich damals als meinen Feind, derjenige, der es mir nicht ermöglicht glücklich und erfolgreich zu sein.

Da ich meine aufgestellte Art (ich war auch eine ziemlich gute Schauspielerin) behalten konnte, habe ich oft ein Schwätzchen mit der Kundschaft abgehalten.

Von einem besonderen Schwatz, muss ich dir unbedingt erzählen, denn der hat mein  Leben verändert.

Kennst du die Sätze, die man in seinem Leben nicht oft bekommt, die einem wie eine Ohrfeige vorkommen , die dich innerlich zum explodieren bringen und du dir nur denkst - what? Dieses A..... Diese einschneidenden Sätze, die dir gleichzeitig den Boden unter den Füssen wegreissen und dich in ein tiefes Loch fallen lassen?!?!

Und genau einen solchen Satz oder besser gesagt solch eine Frage wurde mir von einem der trainierenden attraktiven Herren gestellt. Ich muss gestehen, ich fand ihn damals unglaublich toll... um so härter kam für mich dieser ehrliche Hammer.

Er meinte:

„Hast du dir schon einmal überlegt, was du lieber fahren möchtest?

Einen Ferrari oder eine Rostlaube“?

Na klar, habe ich ohne zu zögern mit „Ferrari“ geantwortet.

Er guckt nur so und meint, wenn man es auf den Körper bezieht, fahre er Ferrari und hege und pflege ihn auch, denn er sei sein einziges „Fahrzeug“, dass er habe und das in voranbringt.

Oohh.. was für eine Aussage. Toll!! Ich jedoch lies nur unter den Zeilen: Ich Ferrari du Rostlaube, du intressierst mich nicht!

Wow, wie fies! Gekränkt, wütend mit Traurgkeit gepaart verfolgte mich dieses Gespräch viele Tage und Wochen.

 

Ich danke diesem gut aussehenden jungen Mann! 

Er hat mein Leben verändert.

Er hat mir meine Augen geöffnet. Ich verstand erst nach einer gewissen Zeit, was für ein riesen Geschenk er mir damit gemacht hat.

 

Ich Ferrari

 

Mir wurde klar, ich habe nur diesen einen Körper, dieses sagenhafte Wunderwerk!!

Ich sollte ihm aus tiefstem Herzen dankbar sein, dass ich dank ihm als Mensch am Leben bin. Ich muss ihn hegen und pflegen, ihn mit bestem „Benzin“ füttern. Die Gebrauchsanleitung in und auswendig kennen!!!!!!

 

Worauf ich hinaus will: wer von euch kennt seine Gebrauchsanleitung „Körper“?

Wo liegt die Milz, die Nebennieren?.... Was für Aufgaben hat sie? Was schadet ihr? Was tut ihr gut?.....

Wusstest du, dass das Herz auch “Hirnzellen“ besitzt?

Bist du dir eigentlich bewusst, in was für einem Wunderwerk wir hier umherkutschiert werden?!? 

Wie oft verurteilen wir ihn, betreiben Raubbau an ihm .....

Es ist nie zuspät, aus einer Rostlaube einen Ferrari zu machen.

 

Ich intressiere mich  tag täglich aufs Neue, was da alles in meinem Körper abgeht. Wo was liegt, welchen Zweck es erfüllt, was gut tut und was nicht.....ich gebe das auch meinen beiden Kindern weiter, in der Hoffnung, dass sie diese Wertschätzung und Freude am Ferrari fahren nie verlieren werden.


Mein Ziel ist es, dies mit dir auf eine einfache Art zu teilen. So, dass du auch Spass am Ferrari fahren bekommst.

Wohne wieder mehr in deinem Körper! Sei dankbar, was er für Dich tagtäglich leistet. Schenke ihm und jedem einzelnen Organ mit einem lächeln deine Aufmerksamkeit. Du wirst erstaunt sein, wie er plötzlich zu Höchstleistungen angetrieben wird, sobald er bemerkt, dass du ihn bewusst wahrnimmst.

Und denke stets daran, dein Körper arbeitet immer für dich, nie gegen dich! Wir haben nur verlernt, auf die subtilen Zeichen von ihm zuhören.


Herzlichst

Janine


Dezember 2017

18.12.2017💫

Das Zündholz und die Kerze

Es kam der Tag, da sagte das Zündholz zur Kerze: „Ich habe den Auftrag, dich anzuzünden.“ „Oh nein“, erschrak die Kerze, „nur das nicht. Wenn ich brenne, sind meine Tage gezählt. Niemand wird meine Schönheit mehr bewundern.“

Das Zündholz fragte: „Aber willst du denn ein Leben lang kalt und hart bleiben, ohne zuvor gelebt zu haben?“

„Aber brennen tut doch weh und zehrt an meinen Kräften“, flüstert die Kerze unsicher und voller Angst.

„Es ist wahr“, entgegnete das Zündholz. „Aber das ist doch das Geheimnis unserer Berufung: Wir sind berufen, Licht zu sein. Was ich tun kann, ist wenig.Zünde ich dich nicht an, so verpasse ich den Sinn meines Lebens. Ich bin dafür da, Feuer zu entfachen.

Du bist eine Kerze. Du sollst für andere leuchten und Wärme schenken. Alles, was du an Schmerz und Leid und Kraft hingibst, wird verwandelt in Licht. Du gehst nicht verloren, wenn du dich verzehrst. Andere werden dein Feuer weitertragen. Nur wenn du dich versagst, wirst du sterben.“

Da spitzte die Kerze ihren Docht und sprach voller Erwartung: „Ich bitte dich, zünde mich an!“

Verfasser unbekannt

September 2017


Juni 2017

gleich und gleich gesellt sich gern

Gleich und Gleich gesellt sich gern...🌍✨

 
Diesen Spruch kennst du bestimmt. Oder?
 
Und wie siehts mit diesem aus:
 

Umgib Dich mit Menschen, die besser sind als Du....

 

Frage an dich:
❣️Mit welchen Gleichgesinnten bist du zusammen?
❣️Bist du glücklich mit deiner Lebenssituation?
- Freundschaftlich?
-Finanziell?
-Beruflich
-Wohnsituation?
-Familie?
❣️Bist du von vielen unzufriedenen "Jammerlappen " umgeben? Und jammerst du nur allzugerne mit? Im Gegensatz zu XY der immer nur strahlt und von strahlendenden, glücklichen Menschen umgeben ist?
❣️sehnst du dich nach dem Erfolg, den Erfolg der XY hat?
❣️sehnst du dich nach der grossen Liebe, diese grosse Liebe, wie auch XY hat?
 
Dann gib alles, um endlich mehr Zeit mit diesen XY-Menschen zu verbringen.
Je mehr du dich mit diesen faszinierenden XY-Menschen abgibst und umgibst, desto mehr wird sich ihre positive, energiegeladene, liebevolle und erfolgreiche Energie auf dich auswirken.
Sei mit Menschen XY zusammen die du bewunderst...... denn sie sind deine Vorbilder.
Pack es an und verbringe Zeit mit deinen Vorbildern. Du wirst sehen, sie werden dich in dem Flow* ihres Erfolgs mitreissen, energetisch umprogrammieren und verändern.
 
TESTE ES AUS
TESTE ES AUS
TESTE ES AUS ✨
 
.....auf deinen persönlichen Erfolg !
......wede du zum Vorbild!
 
 
 
*Flow bezeichnet das als beglückend erlebte Gefühl eines mentalen Zustandes völliger Vertiefung und restlosen Aufgehens in einer Tätigkeit, die wie von selbst vor sich geht – auf Deutsch in etwa Schaffens- bzw. Wikipedia

März 2017


DEIN HERZ



.......Deine Mutter brauchte 9 Monate um dein Herz zu formen, lass es nicht zu, dass jemand kommt und es dir in 15 Sekunden zerstört.......💓.......




November 2016

Dieser Weg ist voller Überaschungen........💫

20.September 2016

Wer bist du, wenn niemand zusieht?

Dieser eine Satz hat mich sehr berührt und zum Nachdenken gebracht.
Ein sehr wichtiger Gedanke um seinem wahren ICH auf die Spur zu kommen.
....🌍✨

September 2016

Selfie machen mit meinem weltbesten Flohsack will gelernt sein🤣
Da üben wir wohl besser noch einwenig.....🙃

Juli 2016

Kennst du solche Momente, wo du dich nicht verstanden fühlst?

Dann hilfts einem ab und zu diesen einfachen Weg einzuschlagen😝
Tief durchatmen und lächeln.
In diesem Sinne einen gelassen erfüllten Tag.
"AM ARSCH VORBEI FÜHRT AUCH EIN WEG"🙃

15. Juni 2016

✨....REGE DICH NICHT AUF, 
über Menschen oder Situationen. 
Beide sind machtlos ohne deine Reaktion.....✨
Janine Fahrni ich bin bilder
Janine Fahrni

11.Juni 2016

Glück ist die ZEIT, in der man SIE vergisst


08. März 2016

Mein Lebensmotto 

Sei täglich aufs Neue, die beste Ausführung von dir selbst....🌍✨
Bahar Yilmaz
janine Fahrni ich bin bilder
Janine Fahrni

8.März 2016

Werde Dir wieder bewust, wass deine Träume sind......

Im "Jetzt" ist alles veränderbar. Im "Gestern" und im "Morgen" kannst du momentan nichts ausrichten.
Sei der Regiseur deines eigenen Films. Und du hast die Hauptrolle!!!! Kreiere dein eigenes Drehbuch nach deinen Vorstellungen, deinen Wünschen und TRÄUMEN!✨
Spühre wieder deine innere Kraft und lasse dein persönlicher Bestseller Film entstehen!!
Im HIER UND JETZT🌍

13.Februar 2016

Janine Fahrni ich bin bilder
Janine Fahrni

...Glück findet sich in der Freiheit

Freiheit findet sich dort, wo ich echt bin...!
Von 
Monika Minder

5. FEBRUAR

"Wer schön sein will muss leiden" so ein Unsinn! 
Wer schön sein will sollte LACHEN!💫
❤️❤️❤️



1. Januar 2016

In diesem Sinne alles Liebe und das grösste Glück auf Erden für dein persönliches 2016!✨

20.Dezember 2015

Janine Fahrni ich bin bilder
Janine Fahrni

✨Was du suchst ist nicht auf den Gipfeln der Berge, nicht in den Tiefen der Meere, nicht in den Strassen der Städte: Es ist in deinem Herzen✨


20.Dezember 2015

……Nur wer seinen Weg geht……
kann von niemandem überholt werden…….

08.OKTOBER

 

 

DU

Eigentlich suchen wir nur diesen einen Menschen, der unser Navi ausschaltet, Dich an die Hand nimmt und zu Dir sagt:

 

"Du bist angekommen"

 

.....Ich bin mir überzeugt , dieser eine Mensch kannst auch Du für Dich selbst sein.......

 





 


19. August 2015

 

ICH BIN AUF DIÄT 

ich verzichte auf:

 

 - Menschen die mir nicht gut tun

  - Dinge, die mein Lächeln rauben

   - Dinge, die mir den Schlaf rauben

- Dinge, die mich traurig machen

 


20. August 2015

 

Freiheit ist kein Traum...

... sie ist grenzenlos...

Doch sie liegt hinter den Mauern,

die wir uns selber bauen.